Zentralinstitut - Springe direkt:

Zi-Congress Midterm Workshop Versorgungsforschung 2021

15. September 2021 in Berlin & per Livestream (Loft am Salzufer, Salzufer 13-14, 10587 Berlin)

Die COVID-19-Pandemie hat Entscheidungsträger weltweit an Grenzen geführt. Politisch Verantwortliche mussten sehr schnell zwischen Gesundheitsschutz, Grundrechten und wirtschaftlichen Risiken abwägen. Weitreichende Entscheidungen, die meist ohne oder mit nur geringer Evidenz getroffen werden mussten. Zugleich gab die COVID-19-Krise massive Impulse, rasch Evidenz zu schaffen, um „richtiges Handeln“ beurteilen zu können. Wie viele von diesen Impulsen können für Gesundheitspolitik und medizinische Versorgung auch nach der COVID-Krise aufrechterhalten werden?

Zentrale Fragen aus der Sicht der Versorgungsforschung sind insbesondere:

  • Kapazitäten und deren Auslastung: Welche Institutionen, welche Ausstattung, welches Personal stehen an welchen Orten zur Verfügung, um Gefährdete zu schützen und Erkrankte angemessen zu behandeln?
  • Geschwindigkeit: Welche Daten aus der Versorgung benötigen wir künftig in Echtzeit – und warum?
  • Längsschnittbetrachtungen und Komplexität: Was lehrt uns die Datenlage zu Long COVID über den Zustand der Versorgungsdateninfrastruktur? Wo muss nachgebessert werden?
  • Fokus und Vollständigkeit: War es richtig, dass COVID-19 die Aufmerksamkeit so massiv gebunden hat? Wie können unterschiedliche Risiken und Bedürfnisse im Fokus gehalten werden?

Programmflyer (Deutsch | English)

Der Zi-Congress findet alle zwei Jahre statt – zuletzt 2019; in den Jahren dazwischen richtet das Zi einen Midterm Workshop aus. Dieser dient dem Austausch und der Diskussion zwischen ambulanter Versorgung, Versorgungsforschung und Politik. Pandemiebedingt ist der für dieses Jahr geplante Zi-Congress um ein Jahr auf 2022 verschoben und wir veranstalten einen weiteren Midterm Workshop.

 

Zi-Congress Midterm Workshop Versorgungsforschung 2021

Anmeldung

Midterm Workshop 2021
Bitte tragen Sie Ihre Daten in das Anmeldeformular ein. Unmittelbar nach dem Absenden dieses Formulars wird eine automatisch generierte E-Mail mit einem Bestätigungslink an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Nach dem Klick auf den Bestätigungslink und der erfolgreichen Bestätigung ist der Anmeldeprozess abgeschlossen.
Bitte tragen Sie das Ergebnis der nachfolgenden Rechenaufgabe ein:
captcha