Zentralinstitut - Springe direkt:

Beiräte

Wissenschaftlicher Beirat

Zur methodischen Beratung der Projektleitung wurde ein externer wissenschaftlicher Beirat berufen. Als neutrale Institution setzt sich der wissenschaftliche Beirat aus anerkannten und hochkarätigen Wissenschaftlern zusammen. Der wissenschaftliche Beirat bewertet die vom Zi vorgeschlagene Vorgehensweise zur Bildung des Panels, der Erhebungsmethodik und der Erhebungsinhalte unter methodischen Gesichtspunkten. Die Beratungsergebnisse fließen in die fachliche Arbeit des Zi ein und stärken die Akzeptanz der Erhebung sowie der Analysen.

Besetzung und Geschäftsordnung

Fachbeirat

Zur Unterstützung des Projektteams in fachlichen Fragen hat der Vorstand einen Fachbeirat berufen. Er berät die Projektleitung in Erhebungs- und Analysefragen bezüglich der für Arztpraxen in den unterschiedlichen Fachgruppen und Leistungsschwerpunkten relevanten Aufwands- und Ertragsarten sowie für den Betrieb einer Arztpraxis notwendigen Investitionen. Ein weiterer Aufgabenschwerpunkt des Fachbeirats besteht in der Beurteilung des Daten- und Analysekonzeptes anhand der Kriterien Vollständigkeit, Praktikabilität und Transparenz.

Besetzung und Geschäftsordnung