Zentralinstitut - Springe direkt:

Studentische Hilfskraft (m/w/d) Versorgungsanalysen

Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (ZI) in der Bundesrepublik Deutschland, Stiftung des öffentlichen Rechts, ist die gemeinsame wissenschaftliche Einrichtung der Kassenärztlichen Vereinigungen der Länder und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung.

Das ZI führt auf Basis bundesweiter Abrechnungsdaten aus den Bereichen Arzneiverordnung und vertragsärztlicher Versorgung Analysen zum Verordnungsgeschehen durch. Durch Auswertungen der Daten mit Methoden der Versorgungsforschung unterstützt das Zi die 17 Kassenärztlichen Vereinigungen bei ihren gesetzlichen Aufgaben.

Regelmäßig erreichen das Zi Datenanfragen seiner Trägerinnen und von wissenschaftlichen Einrichtungen. Zur Unterstützung dieser Aufgaben suchen wir baldmöglichst eine

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

für den Fachbereich „Versorgungsanalysen“ mit bis zu 20 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit. Sie unterstützen uns bei den vielseitigen Aufgaben des Projektmanagements.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellen von SQL-Routinen (Oracle-SQL, MS-SQL)
  • Plausibilitätsprüfungen, Datenvalidierung
  • Datenaufbereitung in visuell und textlich ansprechender Form

Ihr Profil:

  • Studium der Informatik, Mathematik oder vergleichbarer Fächer (mind. 5. Semester Bachelor oder Master)
  • SQL-Kenntnisse (vorzugsweise Oracle-SQL)
  • Kenntnisse relationaler Datenbanken (SQL)
  • Selbstständige und akkurate Arbeitsweise, Teamfähigkeit
  • Freude an der Arbeit mit Daten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Word und Schrift

Unser Angebot:

  • Vielfältige Einblicke in die praktische Anwendung der im Studium erlernten Methoden sowie in die Verarbeitung pseudonymisierter Massendaten
  • Freundliches und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Hohes Maß an Selbstverantwortung
  • Leistungsgerechte Vergütung bei flexiblen Arbeitszeiten

Das Zi strebt eine Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt an.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Onlinebewerbung. Nutzen Sie dazu ausschließlich unser Onlineformular auf www.zi.de. Rückfragen zur ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gern Dr. Mandy Schulz, Fachbereich Versorgungsanalysen.

Bewerbungsformular

Bitte geben Sie folgende Daten ein:
captcha