Zentralinstitut - Springe direkt:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) befristet bis zum 31.03.2024

Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland (Zi), Stiftung des privaten Rechts, ist die gemeinsame wissenschaftliche Einrichtung der Kassenärztlichen Vereinigungen der Länder (KVen) und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV). Es ist an einer Vielzahl wissenschaftlicher Projekte beteiligt. Für das Innovationsfonds-projekt ElektRA (Elektive Förderung Rationaler Antibiotikatherapie) suchen wir baldmöglichst eine(n)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) befristet bis zum 31.03.2024

Das Innovationsfonds-Projekt ElektRA zielt auf die Optimierung des Antibiotikaeinsatzes in der hausärztlichen vertragsärztlichen Versorgung sowohl in Bezug auf die Menge der eingesetzten Antibiotika als auch mit Blick auf die eingesetzten Substanzen ab. Im Mittelpunkt des Projektes steht dabei die Identifikation von wirksamen Ansprache- und Interventionsformen, die eine nachhaltige Wirkung auf das Verordnungsverhalten der teilnehmenden Ärzte haben.

Ihre Aufgaben:

  • Projektkoordination als hauptverantwortliche(r) AnsprechpartnerIn für unsere Konsortial- und Kooperationspartner 
  • Umfassende Routinedatenanalysen und Erstellung von Analysedatensätze für Kooperationspartner.
  • Mitwirkung an projektbezogenen Veranstaltungen, die Kommunikation mit relevanten Partnern, Recherche und Aufbereitung wissenschaftlicher Literatur

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) in Gesundheits-wissenschaften/Public Health, Medizin, Epidemiologie, Psychologie, Sozialwissenschaften oder einer vergleichbaren wissenschaftlichen Disziplin
  • Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken und quantitativen Analysen, Erfahrung in der Analyse von GKV-Routinedaten ist wünschenswert. 
  • Gute und anwendungsbereite Kenntnisse der für die Datenauswertungen relevanten Software: SQL, SPSS, R (oder vergleichbar), sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position ist wünschenswert
  • Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten; Kommunikationsstärke in Wort und Schrift

Unser Angebot:

Das Zi strebt einen frühestmöglichen Einstellungstermin an.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Kurzbewerbung. Nutzen Sie dazu ausschließlich dieses Onlineformular. Geben Sie bitte neben Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin auch Ihre Gehaltsvorstellung an.

Bewerbungsformular

Bitte geben Sie folgende Daten ein:
captcha