Zentralinstitut - Springe direkt:

Marktentwicklung

Die Abbildungen zeigen die TOP10 Wirkstoffe aller Fertigarzneimittel, die im Vergleich zum Vorjahr die größte Menge verordneter Tagesdosen bzw. den höchsten Bruttoumsatz 'hinzugewonnen' oder 'verloren' haben. Die Mengen- und Umsatzveränderungen werden als Year-to-date (YTD) Werte berechnet, d.h. dass jeden Monat kumulativ der Zeitraum von Jahresbeginn bis zum jeweiligen Zeitpunkt einbezogen wird.

Die in Klammern gesetzten Werte geben die gesamtmenge verordneter Tagesdosen (in DDD) bzw. den brutto Gesamtumsatz (in Mio. Euro) an.

Die unterschiedlichen Humaninsuline werden nach ihrem Wirkeintritt bzw. ihrer Wirkdauer in kurz (KW), intermediär (IW) und lang (LW) wirkende Insuline eingeteilt.

 

Für detaillierte Quellenangaben und Begriffserklärungen siehe Glossar